Von Rittern und Schurken

Stadtführung mit dem Theater Nikola Landshut und Margaret Engels

30.04.22 - 31.12.22

In diesem Zeitraum buchbar!

Uhrzeit: 15:30 bis 17:30 Uhr
Treffpunkt um 15:15 Uhr - Beginn der Führung um 15:30 Uhr

Dauer: 2 Stunden

Treffpunkt: Am Bauzunfthaus, Dreifaltigkeitsplatz 2

Infotelefon: 0871 92205-0

Teilnehmer 10 bis 40 Personen

jetzt buchen

Begleiten Sie uns und die Musiker von Cantafollia, einer Musikgruppe aus der Landshuter Hochzeit, auf einen Rundgang, der am Bauzunfthaus beginnt und uns über das Landschafts- und Harnischhaus an den schönen Isarstrand führt.

Erfahren sie interessante historische Hintergründe zur Geschichte eines der glanzvollsten Feste des späten Mittelalters und hören Sie einem Fachmann zu, wie nach dem verheerenden Brand 1970 der neue Brautwagen entstand.

Lassen Sie sich in die spannende Geschichte der Wittelsbacher einführen und erleben Sie hautnah mit, wie Ludwig der Kelheimer um die Hand der schönen Ludmilla von Böhmen anhält.

Beim Harnischhaus erläutern wir Ihnen dann, welch immensen Aufwand die Herstellung der Rüstungen erforderte, das Ganze untermalt mit einem kleinen Ritterturnier, um sodann am schönen Isargestade noch Einiges über das Landshuter Stadtwappen und die Wappner zu erfahren, bevor Sie schließlich durch das fahrende Volk in die Geheimnisse der "Aschenwahrsagung" eingeweiht werden.

Danach dürfen Sie sich bei mittelalterlicher Musik auf einen kühlen Trunk und eine kleine Stärkung beim Literaturcafé im Röcklturm freuen.

Preis

20,- € pro Person einschl. "Trunk und Stärkung" am Ende der Führung
Führung nur am Wochenende von April bis September buchbar

Kartenbestellung

Tourist-Information
Altstadt 315
84028 Landshut
Tel.: 0871 92205-0
Von Rittern und Schurkenschurke.jpgeuropa-im-spaetmittelalter.jpgRöcklturm an der Isar